Close
vorheriges Projekt Search­Con Head­hunting
nächstes Projekt Schmuck­manufaktur Brune

Gedenk­buch der Juden

BESCHREIBUNG

Als wir uns mit den Texten und Fotos, die uns Rolf Fischer für das Dortmunder Gedenkbuch geliefert hat, beschäftigt haben, waren wir anfangs fast ein wenig fassungslos. Die vielen Lebensläufe, die in den Vernichtungslagern der Nazis ein brutales Ende fanden, überhaupt das Ungeheuerliche der Shoah. Wie sollte man dem im Layout begegnen? Und ist es überhaupt legitim, hier “etwas schön” zu machen?

Nachdem wir uns intensiver mit dem Thema beschäftigt haben, wurde uns aber auch klar, wie wichtig das Erinnern an die Opfer ist. Wie wichtig es ist, ihnen mit Würde und Respekt zu begegnen.

Aus diesem Gedanken heraus machten wir uns daran, dass Gedenkbuch zu gestalten.

Die Entwurzelung und Zerrissenheit der Familien wird in der Typografie aufgegriffen, indem wir Überschriften und vereinzelt auch Buchstaben auseinander gerissen haben. Das mag beim Lesen für Sekunden verstören, aber ist diese Verstörung nicht gegenüber den Fakten der Shoah, die Rolf Fischer erzählt, angebracht? Wir haben uns dafür entschieden.

Auf der anderen Seite gibt es um die Fotos der Opfer grafisch viel “Raum”. Dies verweist auf zweierlei: Die Fotos sollen als Einzelbilder von Individuen wahrgenommen werden, andererseits fehlen uns etliche Bilder, den von vielen Ermordeten ist eben kein Foto überliefert. Die Leere ist also beabsichtigt.

Die Namensliste der Opfer haben wir so gestaltet, dass sie in keinster Weise den sachlichen “Deportationslisten” der Täter gleicht. Auch hier wollten wir die bewusste Differenz. So verweist auch der Einsatz von Farbe in den Bildunterschriften auf die unterschiedliche Herkunft der Fotos und Dokumente: “Gold” für die Selbstzeugnisse der Opfer, das klassische “schwarz” für die Dokumente der Behörden, die auch immer Dokumente der Verfolgung waren.

Auf dem Cover finden sich die Kerngedanken unserer “Gestaltung” wieder: Die schwarze Farbgebung symbolisiert die Trauer um die Ermordeten, der Einsatz von Gold steht für die Erinnerung, das würdevolle Gedenken.

DETAILS

Catg

Job

Für